Mittwoch, 8. Februar 2012

Kleine bunte Lesezeichen

Bei LeNi Farbenfroh habe ich die tolle Idee mit den schönen bunten Lesezeichen aus Masking Tape gesehen!

Das fand ich eine prima Idee...besonders, weil ich im Moment zig Bücher lesen muss und keine Lust habe.
Die schönen bunten Pins versüßen mir das Arbeiten! ;o)



Außerdem mache ich, weil heute Mittwoch ist, so auch noch gleichzeitig bei Me Made Mittwoch mit. ;o)

Meine Lesezeichen sind zwar nicht aus Masking Tape, aber dafür aus anderem bunten (reißfesten) Klebebändern.
Einfach ein bisschen an die bunten Büroklammern geklebt und schon ist der Pin fertig!!

So schnell und so toll!! ;o)

Kommentare:

Martina hat gesagt…

Hallo Bini,

das ist eine super Idee, hübsch und sinnvoll.
Das ist das, was ich grade u.a. beim bloggen so gerne mag.
Man bekommt so schöne Ideen +Anregungen.

LG
Martina

Sabine hat gesagt…

Super Idee. So kann man immer hin und her blättern oder sich kleine Merker setzen.
LG Sabine

angorafrosch hat gesagt…

danke für deinen lieben kommentar! meine grossbestellung masking tape ist zum glück schon unterwegs. hab schon tausend ideen, was ich damit anstell!
liebe grüsse miriam

Berta hat gesagt…

Hallo Bini!
Ich habe auch mal welcher selber gemacht. Ein schönes Motiv und dann habe ich die einlaminiert und an die Büchereien verteilt.
Aber die kleine Variante finde ich spritzig.

LG Berta

Melle hat gesagt…

Hallo Bini!

Einen schönen Blog hast du da und ich freue mich, wenn du öfter bei mir vorbeischaust ;-)
Ich gehe jetzt noch ein wenig bei dir gucken ;-)

VLG Melle

Sonja hat gesagt…

Wie süß ... die sind ja schön geworden!!!

Liebe Grüße,
Sonja