Donnerstag, 30. August 2012

Frankfurter Kranz

Als Frankfurter Mädchen muss man auf jeden Fall mal einen richtigen Frankfurter Kranz gebacken haben. 

Aus diesem Grund habe ich dann auch gleich mal losgelegt und mir das Rezept auf meiner Liebslingsrezeptseite Chefkoch.de rausgesucht.

Ihr dürft natürlich am Ergebnis teilhaben (leider nur mit den Augen):




Da ich die Kirschen oben drauf nicht so gerne mag, hab ich das Rezept ein bisschen abgewandelt und leckere, frische Himbeeren draufgesetzt. Außerdem ist auch die Marmelade im Inneren nicht so meins, deshalb nur eine gaaanz leichte, kleine Schicht fürs Auge ;)

Lieben Gruß 
Bini

Kommentare:

Elke hat gesagt…

sieht das lecker aus :)
LG Elke

Inselzauber hat gesagt…

Liebe Bini,
ich bin auch ein echtes Frankfurter Mädchen und habe mich noch nie getraut den Franlfurter Kranz zu backen. Dabei esse ich ihn gerne. Vielleicht sollte ich zu Dir in die Lehre gehen. LG Kirsten